45+

Wir setzen uns seit längerem mit der demografischen Entwicklung unserer Gesellschaft auseinander. Unsere Arbeitswelt sieht sich damit konfrontiert, dass immer mehr ältere Erwerbstätige immer weniger jüngeren Erwerbstätigen gegenüberstehen. Gleichzeitig versuchen noch immer viele Unternehmen, ihren Personalbedarf mit jungen Arbeitskräften zu decken. Das führt einerseits dazu, dass die älteren Arbeitskräfte aus dem Arbeitsprozess fallen, andererseits ist das Modell nicht zukunftstauglich, weil es in absehbarer Zeit nicht mehr möglich sein wird, immer nur junge Mitarbeitende zu rekrutieren.

Vor diesem Hintergrund beraten wir Firmen und Organisationen, wenn es darum geht, altersgerechte Strukturen zu schaffen.

Ältere Fach- und Führungkräfte unterstützen wir bei der Stellensuche oder bei der Neuorientierung.